Aktuelles aus dem Regionalverband Mecklenburgische Seenplatte

Wirtestammtisch nach der Sommerpause

Die Hoteliers und Gastronomen des Regionalverbandes Müritzkreis fanden sich zum Wirtestammtisch im Schlosshotel in Klink ein. Gemeinsam mit dem Bürgermeister Norbert Möller diskutierten sie über die Touristischen Investitionen der Stadt Waren. Dabei ging es um die 3 Großprojekte, welche laut der Stadt Waren sehr vielversprechend seien und ergänzend zum vorhandenen Portfolio passen sollen.

Weiterlesen …

DEHOGA-NEWS

7% Mehrwertsteuer auf Speisen: Stimmen aus MV

Dem positiven Signal von Manuela Schwesig folgen weitere unterstützende Worte aus der Landes- und Bundespolitik: Während sich der DEHOGA bundesweit für den dauerhaften Erhalt der reduzierten Mehrwertsteuer einsetzt, trägt die Arbeit des DEHOGA MV in unserem Bundesland erste Früchte. Politiker verschiedener Parteien unterstützen die Forderung unseres Verbandes, Mitglieder machen sich ebenfalls dafür stark – wir haben die Stimmen zusammengefasst.

Weiterlesen …

DEHOGA-Präsident Zöllick: „Es geht um Tausende Existenzen“

Über 12.000 Betriebsschließungen, Preissteigerungen von mehr als 15 Prozent, sinkende Umsätze und weniger Jobs – dieses Szenario droht im deutschen Gastgewerbe, wenn die Mehrwertsteuer auf Speisen in der Gastronomie von aktuell 7% auf 19% steigt. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Bundesverband), an der sich 9600 Mitgliedsbetriebe beteiligt haben.

Weiterlesen …

Neuer Vorstand im DEHOGA Regionalverband // kraftvoll und unabhängig // Mit starker Stimme gegen LNG und zu allen anderen Themen des Gastgewerbes auf Rügen

(Rostock / Rügen) Am 24. Mai 2023 hatte der Regionalverband Rügen in das Strandhotel Baabe zum Unternehmerstammtisch mit Wahl des neuen Vorstandes eingeladen. Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Kannengießer wurde verabschiedet, Daniel Hutter wurde einstimmig als neuer Vorsitzender gewählt.

Weiterlesen …